1
 

Freilichtspiele 2022: Die Schöne und das Biest

Die Freilichtspiele Seelbach zeigen dieses Jahr mit „Die Schöne und das Biest“ eines der wohl bekanntesten französischen Volksmärchen.

Intendantin Katja Thost-Hauser hat sich für ihre Fassung vor allem an den alten Überlieferungen orientiert und diese, in der für ihre Seelbach Handschrift typischen Art und Weise, neu interpretiert.

Die schöne Belle ist mit ihrem Vater und ihren egoistischen Schwestern in einem Dörfchen in der Provinz gelandet. Auf dem Rückweg einer erfolglosen Geschäftsreise verirrt sich ihr Vater und landet in einem verzauberten Schloss.

Da er Belle versprach, eine Rose mitzubringen, bricht er eine Blüte von einem Rosenstock und das Unheil beginnt: ein fürchterliches Biest erscheint und bedroht ihn mit dem Leben.

Nur wenn er seine Tochter Belle als Austauschgefangene schickt, darf er zu seiner Familie zurück.

Wird Belle dieses Opfer für ihren Vater bringen?

Muss sie sich vor den verzauberten Wesen im Schloss in acht nehmen?

Wird sie das Biest zähmen?

Diese Fragen werden auf der Bühne der Seelbach Freilichtspiele wie immer mit viel Musik und Humor beantwortet.

Werfen Sie doch einen Blick auf den

Flyer Die Schöne und das Biest

 

Termine

Sa. 10.09. 18:00 Uhr
Sa. 10.09. 18:00 Uhr
So. 11.09. 18:00 Uhr
Mi. 14.09. 18:00 Uhr
Fr. 16.09. 18:00 Uhr
Sa. 17.09. 18:00 Uhr
So. 18.09. 15:00 Uhr
 

Gemeinde Seelbach

Hauptstr. 7
77960 Seelbach

 

Kultur- & Tourist-Info

Hauptstr. 7
77960 Seelbach

 
 
 
Schwarzwald-Tourismus
Naturpark Schwarzwald
 

© Gemeinde Seelbach 2022

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen OK verstanden