1
 

Eröffnung der Badesaison im Familienbad Seelbach am 11. Mai 2019

10.05.2019

Für die bevorstehende Badesaison standen wieder einige, teilweise wiederkehrende, Vorbereitungsarbeiten an sowie einige Neuerungen.

Bereits im vergangenen Jahr wurde der 2. Bauabschnitt der Badsanierung mit dem Einbau der neuen Badewasserheizung abgeschlossen. Es handelt sich, was das Heizungsprinzip betrifft, auch wieder um eine Wasser-/Wasser-Wärmepumpe. Die Maßnahme kostete 263.000 € und wurde mit einem Zuschuss in Höhe von 20.740 € nach der Bafa-Kälte-Klima-Richtlinie gefördert.

Neuerungen zur Saison durch den Bauhof, Bademeisterteam unter teilweiser Mithilfe von Handwerksbetrieben

Immer wieder wurde von Badegästen darauf hingewiesen, dass der Umkleidebereich bei Nässe etwas zu glatt sei und Rutschgefahr besteht. Die Fliesen wurden deshalb nunmehr mit einem Anti-Rutsch-Belag versehen. Vorgenommen wurden auch verschiedene Ausbesserungsarbeiten.

Um den Service der Badegäste zu erhöhen, wurden zwei zusätzliche Außenumkleidekabinen installiert. Geplant und ausgeführt wurden diese Kabinen von der Schreinerei im Gemeindebauhof in Zusammenarbeit mit Bademeister Kindle.

Um Korrosionen zu vermeiden wurden im Technikraum einige Rohre isoliert.

Zwei abgängige Platanen und eine Linde mussten gefällt werden. Als Ersatz wurden 5 neue Bäume gepflanzt. Für das Fällen musste ein Spezialkran eingesetzt werden.

Um den Blumenschmuck besser zur Geltung zu bringen, wurden einheitliche Blumenkübel beschafft; die zugehörigen Halterungen wurden in der Schlosserei des Bauhofes angefertigt.

Komplett erneuert wurde auch der Zaun an der Ostseite des Badegeländes.

Neu gestrichen wurde auch wieder das Kinderplanschbecken. Hier waren auch kleinere Reparaturen zur Abdichtung gegen Wasserverluste erforderlich.

Investiert wurde auch im Kioskbereich. So wurde seitens der Gemeinde eine neue Lüftungsanlage installiert und im Elektrobereich nachgerüstet.

Insgesamt wurden rd. 27.000 € in Reparaturen und Verbesserungsmaßnahmen investiert.

Eintrittskontrolle und Kioskbetrieb:

Nachdem der vorherige Kioskpächter zum Saisonende 2018 das Pachtverhältnis gekündigt hat, wurde eine neue Pächterin gefunden. Es ist FrauBerivan Akpinar. Der Ehemann von Frau Akpinar betreibt in Lahr die Gaststätte „Zum Zahler“ und hat auch bisher den Kiosk im Freibad Reichenbach betrieben. Deshalb verfügen sie mit ihrem Team über entsprechende Erfahrungen. Mit dem Pächterwechsel ist auch mit einem veränderten Speiseangebot zu rechnen.

Das Ehepaar verfügt auch über einen gewissen Pool an Personal, sodass eine Vereinbarung über die Reinigung des Umkleidebereiches und der Toiletten geschlossen werden konnte. Bisher wurde dies über eine Reinigungsfirma erledigt.

Aktivitäten:

Dieses Jahr findet wieder das kostenlose Aqua-Fitness jeden Sonntagmorgen von 10:00-10.30 Uhr im Schwimmbad statt, welches unter der Regie des TV Seelbach läuft. Im Wechsel engagieren sich hier  Frau Sigrid Schnurr und Frau Sabine Faißt.

Bei sehr guter Witterung ist auch geplant, an einzelnen Tagen verlängerte Öffnungszeit bis 21:00 Uhr anzubieten.

  

Bademeisterteam:
Igor Kindle, Matthias Maier, Hans-Joachim Meier, Julian Kirsch

Zusätzlich wird eine Kooperation mit dem DLRG Lahr angestrebt zur Unterstützung bei der Badeaufsicht an Hochbetriebstagen.


Gemeinde Seelbach

Eisenbahnstr. 20
77960 Seelbach

 

Kultur- & Tourist-Info

Bürgerhaus
(oberer Eingang)
Marktstr. 6
77960 Seelbach

 
 
 
Schwarzwald-Tourismus
Naturpark Schwarzwald
Familienferien
 

© Gemeinde Seelbach 2019

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen