1
 

Zahlreiche Seelbacherinnen und Seelbacher nehmen Geflüchtete aus der Ukraine auf

12.04.2022

Mit der Unterstützung der Seelbacher Bürgerschaft konnten in Seelbach bereits 52 Geflüchtete aus der Ukraine aufgenommen werden. Die 30 Erwachsenen und 22 Kinder wurden bisher ausschließlich in kirchlichen und privaten Wohnungen untergebracht oder können bei Familienangehörigen unterkommen.

Bei der Unterkunftsvermittlung wurden eigenständige und abgeschlossene Wohneinheiten vorrangig berücksichtigt, um eine möglichst langfristige Unterbringung gewährleisten zu können.

Vorbildliches Engagement der Bürgerschaft

Bürgermeister Thomas Schäfer ist überwältigt von der großartigen Hilfsbereitschaft der Seelbacherinnen und Seelbacher. „Es ist unglaublich zu sehen, wie in so kurzer Zeit so vielen Menschen ein neues Zuhause geboten werden konnte. Ein großer Dank gilt allen Gastfamilien und ehrenamtlichen Helfern, die sich mit großartigem Engagement um die Geflüchteten kümmern.“

Diese große Solidarität gibt den Menschen in und aus der Ukraine zumindest kleine Lichtblicke in diesen schrecklichen Tagen.

Weitere Unterstützungsangebote sind erforderlich

Neben der Vermittlung in eine Unterkunft benötigen die geflüchteten Ukrainerinnen und Ukrainer aber auch noch in anderen Lebensbereichen Hilfe.

Die Gemeindeverwaltung Seelbach ist bemüht, in den kommenden Tagen und Wochen die Unterstützungsangebote für die Geflüchteten weiter auszubauen. In Zusammenarbeit mit Vereinen, Firmen, Organisationen und Ehrenamtlichen sollen Hilfsangebote wie beispielsweise Einkaufsgutscheine, Spendenaktionen und Sprachkurse eingerichtet werden.

Gemeinde Seelbach

Hauptstr. 7
77960 Seelbach

 

Kultur- & Tourist-Info

Hauptstr. 7
77960 Seelbach

 
 
 
Schwarzwald-Tourismus
Naturpark Schwarzwald
 

© Gemeinde Seelbach 2022

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen OK verstanden